0

Meu carrinho

    Favoritar
    REIGEN
    Ref:
    241141

    Sinopse

    Arthur Schnitzlers skandalumwittertes Bühnenstück versucht ein Bild der gesellschaftlichen Moral des ausgehenden 19. Jahrhunderts zu zeichnen. In zehn frech-frivolen Dialogen zwischen Personen der verschiedensten Schichten lässt der Autor seine Protagonisten das ausdrücken, was sie nach dem Sexualakt bewegt. Er schildert die Triebhaftigkeit des Menschen, die Willkür ihrer sexuellen Zusammenkünfte und das trostlose Gefühl der Leere, das sich aus diesem 'Reigen' ergibt.

    Schnitzler schrieb in einem Brief an den bedeutenden Theatermacher Otto Brahm über sein Stück: »(…) etwas Unaufführbareres hat es noch nie gegeben«. Dank zahlreicher Inszenierungen erwies sich der Reigen letztlich dennoch als eine der bedeutendsten Bühnendichtungen des 20.Jahrhunderts.
    Mostrar mais

    Ficha técnica

    Especificações

    ISBN9783423026574
    Pré vendaNão
    Peso286g
    Autor para link
    Livro disponível - pronta entregaNão
    Tipo itemLivro Importado
    Número de páginas256
    Número da edição1ª EDIÇAO - 1903
    Código Interno241141
    Código de barras9783423026574
    AcabamentoPAPERBACK
    AutorSCHNITZLER, ARTHUR
    EditoraDTV - DEUTSCHER TASCHENBUCH VERLAG
    Sob encomendaNão

    Este livro é vendido

    SOB ENCOMENDA

    Prazo estimado para disponibilidade em estoque: dias úteis

    (Sujeito aos estoques de nossos fornecedores)

    +

    Prazo do frete selecionado.

    (Veja o prazo total na sacola de compras)

    Comprar