0

Meu carrinho

    Favoritar
    UBER VOLKSSOUVERANITAT
    Ref:
    815905

    Por: R$ 322,50ou X de

    Comprar

    Sinopse

    Das gegenwärtige Wiederaufblühen basisdemokratischer Forderungen verleiht einer Theorie der Volkssouveränität besondere Aktualität. Ingeborg Maus’ Konzeption einer »Demokratisierung der Demokratie« verteidigt die gesetz- und verfassunggebende Gewalt des Volkes gegen Staatsapparate, die sich zunehmend aus der Gesetzesbindung befreien und so jeder demokratischen Kontrolle entziehen. Darüber hinaus vertritt sie eine weitgehende Übertragung von Gesetzgebungskompetenzen an die gesellschaftliche Basis. Das Prinzip der Volkssouveränität wird im Hinblick auf heutige Bedingungen konkretisiert: Eine Analyse der Parzellierung der Gesellschaft und der Fragmentierung des politischen Entscheidungssystems zeigt, daß für eine Realisierung von Volkssouveränität neuer Bedarf und neue Chancen bestehen.
    Mostrar mais

    Ficha técnica

    Especificações

    ISBN9783518296073
    SubtítuloELEMENTE EINER DEMOKRATIETHEORIE
    Pré vendaNão
    Peso477g
    Autor para link
    Livro disponível - pronta entregaNão
    Dimensões17.7 x 10.8 x 2.2
    IdiomaALEMÃO
    Tipo itemLivro Nacional
    Número de páginas427
    Número da edição1ª EDIÇÃO - 2011
    Código Interno815905
    Código de barras9783518296073
    AcabamentoBROCHURA
    AutorMAUS, INGEBORG
    EditoraSUHRKAMP VERLAG
    Sob encomendaSim

    Este livro é vendido

    SOB ENCOMENDA

    Prazo estimado para disponibilidade em estoque: dias úteis

    (Sujeito aos estoques de nossos fornecedores)

    +

    Prazo do frete selecionado.

    (Veja o prazo total na sacola de compras)

    Comprar